Stadtentwicklung

Die FDP Babenhausen setzt sich für eine nachhaltige Stadtentwicklung ein.

 

Ein vitaler Stadtkern trägt zu einer hohen Lebensqualität bei und fördert die Identifikation der Bürger mit der Stadt. Deshalb ist es dringend erforderlich, die Innenstadt sowie die Kerne der Stadtteile zu beleben. Es muss sichergestellt werden, dass funktionierende Standorte des Einzelhandels und der Gastronomie in der Kernstadt sowie in den Stadtteilen gesichert, gefördert und verbessert werden.

 

Kommunale Selbstverwaltung bedeutet eigenständige Entscheidungsspielräume bei der planerischen Entwicklung und setzt eine weitgehende Information und Beteiligung der Bürger voraus. Gerade im Bereich der Stadtentwicklung müssen sich daher kommunale Satzungen auf unverzichtbare Reglungsinhalte beschränken.

 

Die Schließung von Baulücken, die Sanierung innerörtlicher Kerne und die Ausweisung neuer Baugebiete müssen miteinander in Einklang gebracht werden. Keinesfalls darf durch die Ausweisung neuer Baugebiete eine Verödung der Stadt eintreten. Die Instandsetzung und Revitalisierung der Altbauten ist durch die Förderung und Beratung im Rahmen der Stadterneuerung und Städtebauförderung weiterhin zu gewährleisten.